Alodan®

Alodan®

Alodan® enthält den Wirkstoff Pethidin.

Der Wirkstoff Pethidin in Alodan® ist ein stark wirksames Analgetikum (Schmerzmittel), dessen schmerzstillende Wirkung über eine Beeinflussung des Nervensystems zustande kommt. Die Übertragung von Schmerzimpulsen wird gehemmt. 

Alodan® wird zur kurzfristigen Behandlung starker Schmerzen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren angewendet.

Alodan® kommt zur Anwendung bei schwersten Schmerzen verschiedener Genese, Koliken des Verdauungs- und Urogenitaltraktes (mit Ausnahme von Koliken der Gallenblase und der ableitenden Gallenwege) und bei Myokardinfarkte. Außerdem wird es zur Operationsvorbereitung und in der Geburtshilfe zur Erzielung einer weitgehend schmerzfreien Geburt verwendet.

Alodan© Gebrauchsinformation, Stand 08.2018

Produktdetails

Wirkstoff: Pethidin

Wirkstärke Packungsgröße Darreichungsform Aussehen
50 mg/ml 5 Stk. (á 2 ml) Ampullen
 
 

Ärzte / Apotheker Login

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.