Amlovalsax®

Amlovalsax®

Amlovalsax® besteht aus den Wirkstoffen Amlodipin und Valsartan. Beide Substanzen helfen, einen hohen Blutdruck zu kontrollieren.

Amlovalsax® wird verwendet, um einen hohen Blutdruck bei Erwachsenen zu behandeln, deren Blutdruck entweder mit Amlodipin oder Valsartan alleine nicht ausreichend kontrolliert wird.

Amlodipin gehört zu einer Gruppe von Substanzen, die „Calciumkanalblocker“ genannt werden. Amlodipin stoppt den Einstrom von Calcium in die Wand der Blutgefäße. Dies verhindert, dass sich die Blutgefäße verengen.

Valsartan gehört zu einer Gruppe von Substanzen, die „Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonisten“ genannt werden. Angiotensin II ist eine körpereigene Substanz, die die Blutgefäße verengt und dadurch den Blutdruck steigert. Valsartan wirkt, indem es den Effekt von Angiotensin II blockiert.

Dies bedeutet, dass diese beiden Substanzen helfen eine Verengung der Blutgefäße zu verhindern. Infolgedessen erweitern sich die Blutgefäße und der Blutdruck wird verringert.

Amlovalsax® Gebrauchsinformation, Stand 01.2018

Produktdetails

Wirkstoff: Amlodipin, Valsartan

Wirkstärke Packungsgröße Darreichungsform Aussehen
5 mg/80 mg 30 Stk. Filmtabletten
5 mg/160 mg 30 Stk. Filmtabletten
10 mg/160 mg 30 Stk. Filmtabletten
 
 

Ärzte / Apotheker Login

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.