Anaerobex®

Anaerobex®

Anaerobex® enthält den Wirkstoff Metronidazol.

Anaerobex® besitzt eine keimabtötende Wirkung auf bestimmte Krankheitserreger (Trichomonaden, Gardnerella vaginalis, Giardia lambila, Amöben und sogenannte anaerobe Bakterien). 

Anaerobex® Filmtabletten werden angewendet bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen:

  • bei Infektionen mit Metronidazol-empfindlichen Erregern: Hirnabszess, Lungenabszess, Septikämie (je nach Art der Primärinfektion und Empfindlichkeit der Erreger), septischer Abort, Endocarditis (verursacht durch Bacteroides-Spezies), akute nekrotisierende Gingivitis (Plaut-Vincent-Angina), perityphlitische und andere intraabdominale Abszesse, nach Laparotomie.
  • zur gezielten Prophylaxe von Anaerobierinfektionen in Magen-Darm-Chirurgie und Gynäkologie.
  • Metronidazol eignet sich zur Behandlung der durch Gardnerella vaginalis hervorgerufenen unspezifischen Vaginitis („Aminkolpitis“).
  • zur Therapie von Infektionen mit Helicobacter pylori (Gastritis, Ulcus ventriculi, Ulcus duodeni).

Nationale und internationale Empfehlungen für den angemessenen Gebrauch von antimikrobiellen Wirkstoffen sind bei der Anwendung von Metronidazol zu berücksichtigen

Anaerobex® Gebrauchsinformation, Stand 10.2017

Produktdetails

Wirkstoff: Metronidazol

Wirkstärke Packungsgröße Darreichungsform Aussehen
500 mg 10, 14, 20 Stk. Filmtabletten
 
 

Ärzte / Apotheker Login

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.